Fotos aus aller Welt 

Arabische Golfstaaten | Australien | Costa Rica | Costa Rica - Vulkane | Dänemark | Deutschland - Harz | Deutschland - Ostsee | Deutschland - Rothenburg ob der Tauber | Deutschland - Saarbrücken | Deutschland - Städte | Frankreich | Frankreich - Bretagne | Griechische Inseln | Irland | Irland - Castles | Irland - Donegal | Italien - Calabrien | Italien - Vulkane | Kambodscha | La Gomera | Mexiko | Norwegen | Schweden - Blekinge | Schweden - Eriksberg | Schweiz - Berner Alpen | Thailand | Thailand - Ko Samui | USA - Südwesten

Deutschland - Saarbrücken

Der geizige Bäcker
Die Saar bei Saarbrücken
Stadttheater an der Saar
Saarbrücker Schloss
Unsichtbares Mahnmal
Brunnen am Sankt Johanner Markt
Johanniskirche
Saarbrücker Schloss Foto vergrößern

Saarbrücker Schloss
Fotografie: Sabine Grätzer, 2007

Das Saarbrücker Schloss befindet sich im Stadtteil Alt-Saarbrücken am linken Saarufer. Seine Geschichte beginnt im Jahr 999. Historische Quellen berichten von dem steil auf dem Felsen über der Saar gelegenen kaiserlichen Kastell "Sarabruca". Von hier aus konnten die Fähre sowie die Orte Saarbrücken und St. Johann bewacht werden.

Das Schloss, so wie es heute zu sehen ist, geht weitestgehend auf den Baumeister Friedrich Joachim Stengel zurück. Er erhielt Mitte des 18. Jahrhunderts den Auftrag, einen neuen Herrensitz zu errichten. Stengel ließ die vorhandenen Bauten abreißen und errichtete bis 1748 das neue barocke Schloss. Nachdem das Barockschloss 1793 in den Wirren der Französischen Revolution durch Brand teilweise zerstört wurde, erfolgte um 1810 der Wiederaufbau als Wohnhausanlage für acht Saarbrücker Bürgerfamilien.

Das letzte Mal renoviert und umgebaut wurde das Schloss 1989. Der Südflügel bedurfte der Sanierung und wurde in der Mitte durch einen Stahlskelettbau in den Maßen des ehemaligen barocken Mittelpavillons überbaut. Der Raum zwischen den Fassaden der beiden Bauten dient heute als Eingangshalle.